Jubiläum: 12. GUT-Herdecke-Runde

Am 22. Januar 2019 feiert der Gründer- und UnternehmerTreff Herdecke das erste Jubiläum in der oberen Etage des „The Shakespeare”-Fachwerkhauses. Es versammelten sich 24 interessierte Gründer und Unternehmer zum Austausch und um ihre Herausforderungen für das kommende Jahr 2019 mit der Runde zu teilen.

Ein kurzer Rückblick auf das Jahr 2018

Angefangen hat die GUT-Herdecke-Geschichte im August 2017 auf einem Netzwerktreffen in Hagen: Zwei Herdeckerinnen treffen sich hier bei einem Workshop und sind sich sofort einig: „Was ist Hagen geht, geht auch in Herdecke. Wir bringen das Netzwerken nach Herdecke!”

Bis Dezember 2017 wird die gemeinsame Strategie besprochen:

  1. Die Webseite geht live
  2. Die Social-Media-Strategie wird ins Leben gerufen: Facebook, XING, LinkedIn, Twitter & Google+
  3. Ankündigung auf allen sozialen Kanälen geposted
  4. Flyer, Plakat und Aufsteller gehen in Druck
  5. Flyer werden im Einzelhandel und an Dienstleister persönlich verteilt
  6. Termine 2018 werden festgelegt

Es kann nun losgehen! Der erste Termin steht vor der Tür…

Das Kick-Off-Event fand am 6. Februar 2018 mit 50 Teilnehmer statt. Die beiden Initiatorinnen, Kirsten Deggim und Vanessa Kuhlmann, eröffnen die Netzwerkveranstaltung und stellen ihre Ideen für die Plattform vor. Im Vordergrund geht es darum Herdecke von innen nach außen zu stärken, die Sichtbarkeit des einzelnen on- und offline zu erhöhen.

Die Plattform soll Folgendes ermöglichen:

  • Einen aktiven Austausch unter Gleichgesinnten
  • Gegenseitige Unterstützung anbieten
  • Vorschläge aus der Runde generieren
  • Herausforderungen gemeinsam besprechen
  • Kooperationsmöglichkeiten entstehen lassen

Unser Fazit

Die Erwartung wurden für das erste Jahr wurden weit übertroffen! Teilnehmerzahlen pendeln sich bei den monatlichen Netzwerktreffen zwischen 25-35 Personen ein. Genau die richtige Anzahl von Unternehmern, um einen effektiven Austausch zu gewähren. Es sind bereits zahlreiche Kooperationsmöglichkeiten entstanden.

Vorstellungsrunde und Planung für das Jahr 2019

Nach einer Begrüßung durch die Initiatorinnen fand eine rege Vorstellungsrunde teil. Gründer und Selbständige berichteten über Ihre Herausforderungen für 2019:

  • Persönliche Entwicklung: Stress- und Zeitmanagement
  • Digitale Sichtbarkeit
  • Empfehlungsmarketing
  • Notallkoffer / Krisenmanagement: Was tun, wenn Du ausfällst?

Diese Herausforderungen werden in der Vorbereitung der weiteren Impulsvorträge berücksichtigt.

Unsere Jahresplanung für 2019 sieht spannend aus, die ersten Themen und Referenten sind bereits festgelegt. Das neue Programm ist nur einen Klick entfernt!

Außerdem starten wir im neuen Jahr mit einer neuen Reihe:

Unternehmer stellen sich vor!

Neuer Turnus

Ab 2019 treffen wir uns jeden 4. Dienstag im Monat

Netzwerken ist angesagt

Es ist spät 22:30 Uhr als auch die letzten Netzwerker das The Shakespeare in Herdecke verlassen.

Wir bedanken uns!

Wolfgang Sperz begleitet uns seit Anfang an und unterstützt mit guter Laune und Klangverstärkung.

Roland Voerman hat uns seit der Eröffnung von „Käse & mehr – Saycheese” regelmäßig Netzwerkabende mit Käseproben beschenkt und die Weihnachtszeit mit „Pepernoten” – traditionellen holländischen Weihnnachtskeksen – versüsst. Wir sagen (nochmals) Danke dafür!

Für eine regelmäßige Bescherung sorgte Igor Adolph mit kraftvollen Werbegeschenken. Er verteilte Powerbanks, RFID-Blocker, USB-Adapter für unterwegs um Handy und Co. aufzuladen.

Herzlichen Dank auch an unsere Fotografen Andreas Dodt, Christian Laske und nicht zuletzt Falko Wübbecke | Fotodesign, die unsere Abende in Bildern festgelegt haben.

Einladung zum nächsten Treffen

Der 13. Gründer- und UnternehmerTreff Herdecke findet am 26. Februar statt, Du bist herzlich eingeladen! Für den Impulsvortrag zum Thema „Kunden gewinnen – mit guten Texten“ sorgt Linda Sebode – Ihre Texterin.
Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern bedanken, dass sie uns dieses Jahr begleitet haben und freuen uns auf weiteren Austausch und Input.

Herzliche Grüße aus Herdecke

Kirsten Deggim und Vanessa Kuhlmann